Wellness Massage

Wellness Massage

Die Massagen zur Steigerung des Wohlbefindens! Treffen Sie aus meinen unterschiedlichen Angeboten Ihre Wunschmassage:

Die Hot Stone Massage (Warmsteinmassage) ist eine Massageform unter Zuhilfenahme von aufgeheizten Steinen, meist aus Basalt, die auf den Körper gelegt werden. Die Steine werden dazu in einem Wasserbad auf eine Temperatur von etwa 50 °C erwärmt. Ziel ist die Entspannung der Muskeln durch Wärme.

Die Tibetische Rückenmassage ist eine sehr sanfte, wohltuende und tiefgreifende Methode, die Körper, Geist und Seele harmonisiert und so den Menschen wieder in Einklang mit sich selbst bringt.
Sie steigert die Vitalität und aktiviert die Selbstheilungskräfte.

Die Lomi Lomi Massage wird mit fliessenden, sanften und kräftigen Bewegungen mit warmem Öl unter Einsatz von Händen, Unterarmen und Ellbogen durchgeführt.Die Behandlung beginnt am Rücken, nach hawaiianischer Sichtweise der Ort der Vergangenheit und der Zukunft. Im Anschluss wird der vordere Teil des Körpers massiert, wobei der Bauch als der Ort der Gefühle und der Erinnerung gilt. Ziel dieser Massage ist es, die Durchblutung der Muskeln zu fördern, das Lymphsystem zu stimulieren und die Regeneration des Körpers zu unterstützen.

Die Ayurveda-Massage strebt nach ganzheitlichem Wohlbefinden als Folge einer Einheit aus Emotionen, Geist und Gesundheit und beruht auf indischer Erfahrungsmedizin. Es wird mit hautfreundlichen Naturprodukten gearbeitet. Bitte beachten Sie, dass bei dieser Anwendung mit grösseren Mengen an Öl gearbeitet wird.

Die Garshana oder Seidenhandschuh-Massage hat seinen Ursprung im Ayurveda und ist eine Trockenmassage, es werden daher keine Öle verwendet. Sie regt den Stoffwechsel an und zeigt seine Stärke bei Zellullite. Diese 30-minütige Behandlung unterstützt ausserdem die Lymphdrainage und hat einen Peeling-Effekt auf die Haut.

Über den Autor

u76jupiter administrator